Mittwoch, Oktober 16, 2019

Schlagwort: Hardware

Seit der Veröffentlichung des ersten Raspberry Pi bin ich begeisterter Nutzer des Minicomputers. Mit jedem neuen Modell wurde der Pi schneller und besser. Der Raspberry Pi 4 ist für mich jedoch das bemerkenswerteste Update. Im Gegensatz zu...
Einige haben mich schon gefragt, wie viel Strom ein Raspberry Pi im Dauerbetrieb verbraucht, bzw. wie sich das auf die Stromrechnung auswirkt. Diese Frage ist natürlich schwer zu beantworten, da sie von vielen Faktoren...
Der Raspberry Pi wird für eine unüberschaubare Anzahl an verschiedenen Projekten eingesetzt. Als NAS, Mediaplayer, Steuerzentrale für das Smarthome, Webserver, zur Steuerung von Fahrzeugen... So unterschiedlich wie die Projekte sind, so unterschiedlich sind auch die benötigten Steuerungs-...
Das drahtlose Laden von Smartphones ist eine praktische Sache. Leider bieten nach wie vor nur wenige, eher hochpreisige, Smartphones diese Möglichkeit. Dieses Video zeigt, wie man eine drahtlose Lademöglichkeit nach Qi-Standard bei allen Smartphones nachrüsten kann.
Kabelloses Laden von Smartphones ist eine angenehme Sache. Man stellt sich ein Ladepad in die Wohnung und muss das Smartphone nur noch auf das Pad legen, damit es aufgeladen wird. Man hat keine hässlichen Kabel mehr herumliegen...
Leider hat der Raspberry Pi vom Hersteller nie einen An-/Ausschalter spendiert bekommen. Wenn man den Pi nur als Bastelplatine einsetzt, so wie er ursprünglich auch konzipiert wurde, dann mag das kein Problem sein.
Leider verfügt keine Version des Raspberry Pi über einen An-/Ausschalter. Dieses Video zeigt eine Möglichkeit, wie man einen solchen nachrüsten kann. Den Blogbeitrag zum Video findest du unter . Einen Blogbeitrag...
Auch der neu vorgestellte Raspberry Pi 4 hat keinen An-/Aussschalter, wie wir es von normalen Computern kennen. Wenn man den Rasperry Pi nur als Bastelboard einsetzt, mag das kein Problem sein. Wenn man ihn jedoch dauerhaft im...
Ein Raspberry Pi eignet sich um damit einen günstigen Netzwerkspeicher (NAS) oder einen Homeserver zu bauen. Beispiele dazu findest du im Beitrag . Standardmäßig werden dabei alle Daten auf der SD-Karte des Raspberry Pi...
Der Raspberry Pi hat leider keinen eingebauten An-/Ausschalter. Wenn man den Minicomputer mit dem Strom verbindet, dann bootet er. Möchte man den Pi wieder starten, nachdem er heruntergefahren wurde, muss man ihn einmal vom Strom trennen und...