Windows

Datenträger Partitionieren Beitragsbild
Um einen neuen Datenträger an einem Computer nutzen zu können, muss dieser zuerst formatiert werden. Dabei wird ein Dateisystem wie NTFS oder FAT festgelegt. Damit wird festgelegt wie das Betriebssystem Daten auf der Festplatte speichern soll, es wird ein Inhaltsverzeichnis auf dem Datenträger angelegt, in welchem festgehalten...
Windows 10 Dark Mode Beitragsbild
Dark Modes liegen im Trend, egal ob auf dem Smartphone oder am Computer. Viele Nutzer empfinden es als angenehmer wenn Apps auf dunkle Farben anstatt auf helle setzen. Besonders in dunklen Umgebungen wird dies von vielen als schonender für die Augen empfunden. Auch...
Windows 10 Leistungsindex anzeigen Beitrag
Mit Windows Vista hat Microsoft den Leistungsindex eingeführt. Beim Leistungsindex handelt es sich um einen einfachen Benchmark, der die Leistungs des Computers bewertet. Dabei werden verschiedene Komponenten wie Prozessor, Datenträger, Grafikkarte usw. getestet und deren Leistungsfähigkeit mit einer Zahl bewertet. Die Skala reicht...
Folder Painter Programm Beitrag
Wenn man ein Programm in Windows über das Startmenü aufrufen möchte, lässt sich das jeweilige Programm leicht über das entsprechende Icon finden. Einen bestimmten Ordner zu finden ist nicht so leicht, da fast alle Ordner gleich aussehen. Man muss den richtigen Ordner also über den Namen identifizieren....
RAM Beitrag
Theoretisch kann man nie genug RAM im Computer haben. In der Praxis gibt es aber natürlich einen Wert, der ausreichend ist. Ob dieser nun bei 4GB, 8GB oder 32GB oder mehr liegt, hängt sehr davon ab, wie man den Computer verwendet und welche Programme man einsetzt.
Pakete entpacken Beitrag
.tar.gz und .tar.bz2 Dateien lassen sich unter Windows mit den Programmen Winrar oder 7Zip entpacken.Winrar ist etwas komfortabler in der Bedienung, allerdings handelt es sich um ein kostenpflichtiges Programm. Die kostenlose Testversion findet man auf der Herstellerseite zum Download.7Zip ist freie Software und komplett kostenlos und kann...
Windows 10 vergibt mittlerweile standardmäßig unterschiedliche Icons für bestimmte Ordner, deren Inhalt Windows kennt. So bekommt der Ordner für OneDrive eine Wolke hinzugefügt, oder der Bilderordner ein Thumnail der enthaltenen Bilder. Dadurch kann man den Inhalt eines Ordners schnell erkennen und diesen auf den ersten Blick wieder...
Windows Registry Zugriffe Beitrag
Meistens wird die Windows-Registrierungsdatenbank nur Registry genannt. Die Registry ist eine Konfigurationsdatenbank von Windows, in welcher sowohl das Betriebssystem, als auch Anwendungen ihre Einstellungen und andere Informationen sichern. Im laufenden Betrieb greift ein Programme und das System ständig im Hintergrund auf die in der...
Windows 10 Startmenü Beitrag
Mit Windows 10 hat Microsoft erstmals ein Startmenü eingeführt, dass sich sehr umfangreich personalisieren und anpassen lässt. Wenn man die Kacheln mag kann man diesen Bereich vergrößern. Wenn man diese nicht mag, kann man die Kacheln komplett deaktivieren und vieles mehr. 1. Größe des...
Fenster Lautsprecher Beitrag
Windows informiert über alle möglichen Ereignisse mit Systemklängen. So bekommt man einen Ton zu hören wenn Windows eine Nachricht einblendet, wenn man eine Email erhält, wenn man einen USB-Stick anschließt uvm. Wen das nervt der kann über das Lautsprechersymbol in der Taskleiste den Ton...