Mit Windows 10 wurde langsam das Ende der bekannten Systemsteuerung eingeläutet. Zwar existiert die Systemsteuerung derzeit noch, allerdings wandern mit jedem Windows 10 Release mehr Funktionen aus der Systemsteuerung in die Windows Einstellungen.

Anzeige:

Zur Systemsteuerung gab es früher einfach einen Eintrag im Startmenü, über welchen diese erreichbar war. Die Windows 10 Einstellungen lassen sich über mehrere Wege erreichen. Um genau zu sein sind es vier, die mir bekannt sind.

1. über das Startmenü

Der bekannteste und offensichtlichste Weg die Windows Einstellungen zu öffnen ist über das Startmenü. Hier findet man auf der linken Seite ein Zahnradsymbol. Klickt man diese an, öffnen sich die Einstellungen.

Windows 10 Startmenü Zahradsymbol

2. über die Benachrichtigungen

weniger offensichtlich ist der Web über das Benachrichtigungsfeld. Zum öffnen der Einstellungen macht man einen Linksklick auf das Benachrichtigungsfeld und wählt anschließend die Schaltfläche Alle Einstellungen.

Windows 10 Einstellungen über Benachrichtigungsfeld erreichen

3. über das Suchfeld im Startmenü

Auch über das Suchfeld im Startmenü können die Einstellungen erreicht werden. Sinnvollerweise erscheint der entsprechende Eintrag wenn man das Startmenü öffnet und nach Einstellungen sucht.

Windows 10 Einstellungen über Suche erreichen

4. Einzelne oder komplette Einstellungen an das Startmenü anheften

Letztendlich lassen sich die Einstellungen auch noch als Kacheln an das Startmenü anheften. Dies funktioniert sowohl mit den kompletten, allgemeinen Einstellungen, als auch mit einzelnen Punkten in den Einstellungen. So kann man mit einem Rechtsklick auf den Punkt Update und Sicherheit die Windows Updates direkt als Kachel über das Startmenü erreichen.

Windows Update an Start anheften
Windows 10 Einstellungen als Kacheln anheften

5. Tastatur-Shortcut [UPDATE]

Den 5. und schnellsten Weg habe ich dummerweise vergessen, so dass dieser hiermit nachgereicht wird.

Neben den vorher genannten Methoden lassen sich die Windows-Einstellungen auch über die Tastenkombination

Windows + i

aufrufen.

Anzeige:

6. Admin-Menü [2. Update]

Nun bin ich noch auf einen sechsten Weg gestoßen, wie man zu den Windows-Einstellungen gelangen kann. Nämlich über das Admin-Menü, welches man mit der Tastenkombination Windows+x, oder mit einem Rechtsklick auf den Startbutton.

Auch hier findet man einen Link zu den Einstellungen.

Windows Einstellungen über das Admin-Menü aufrufen


Anzeige:
OnePlus 6T (6GB+128GB) Smartphone Mirror Black
Preis: EUR 520,00
(Stand von: 24.03.2019 17:24 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Sie sparen: EUR 14,00 (3 %)
13 neu von EUR 520,000 gebraucht
  • Screen Unlock - Fingerabdruckscanner im Display
  • Größeres Display: 6,41-Zoll Optic AMOLED, Auflösung: 2340 x 1080 Pixel, 402 Pixel pro Zoll, Corning Gorilla Glass 6
  • Kamera Auflösung: 20 Megapixel Dual Hauptkamera und 16 Megapixel Frontkamera
  • Speicher: 128 GB internen Speicher; Memory: 6 GB RAM
  • Fast charge - Eine Tagesladung in einer halben Stunde
  • SIM Karte & Betriebssystem: Sim Kartentyp: Dual nano-SIM, Betriebssystem: Oxygen OS basierend auf Android 9.0 Pie
  • Lieferumfang: Adapter USB Typ-C auf 3,5 mm, Bildschirmschutz (vorappliziert), Halbdurchsichtiges Gehäuse, OnePlus Fast Charge Typ-C Kabel, OnePlus Fast Charge Netzteil, SIM-Fach-Auswerfer, Kurzanleitung, Sicherheitsinformationen

HINTERLASSEN EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here