Internetzugriff für bestimmte Programme mit Windows Firewall verbieten

Regel für Windows 10 Firewall erstellen Beitragsbild

Grundsätzlich sollte man nur Software auf seinem Computer installieren, der man auch vertraut. Trotzdem kann es Gründe geben, warum man einem einzelnen Programm auf dem Computer den Internetzugriff verbieten will. Unter Windows 10 wird hierfür keine zusätzliche Software benötigt. Über die Windows 10 Firewall kann man gezielt einzelne Programme vom Zugriff auf das Netzwerk und Internet ausschließen.

Anzeige:

Internetzugriff für ein bestimmtes Programm mit der Windows 10 Firewall blocken

Um einem bestimmtem Programm den Netzwerkzugriff zu verbieten, muss in der Windows Firewall eine neue Regel erstellt werden. Hierzu öffnet man die Windows Defender Firewall, indem man im Startmenü nach Firewall sucht, oder den entsprechenden Punkt über die Systemsteuerung aufruft. Dann klickt man auf den Menüpunkt Erweiterte Einstellungen.

Windows 10 Firewall

Im folgenden Fenster klickt man mit der rechten Maustaste auf Ausgehende Regel und dann auf Neue Regel. Hier wählt man den Punkt Programm und klickt auf weiter.

Windows 10 Firewall neue Regel erstellen

Dann gibt man das Programm an, für welches die Regel erstellt werden soll. Mit einem Klick auf den Button “Durchsuchen”, öffnet sich ein Explorerfenster in welchem man das gewünschte Programm suchen kann. Alternativ kann man direkt den Pfad zum Programm im Textfeld angeben. Zu Demonstrationszwecken habe ich hier den Webbrowser Firefox ausgewählt.

Windows 10 Firewall Programm für neue Regel wählen.

Dann definiert man, was die Regel machen soll. In diesem Fall sollen alle Verbindungen blockiert werden. Daher wählt man die Option “Verbindung blockieren“.

Windows 10 Firewall Verbindung blockieren

Im folgenden Schritt gibt man an, in welchen Netzwerken die Regel angewendet werden soll. Ob es sich beim gerade verwendeten NEtzwerk um ein privates oder ein öffentliches Netzwerk handelt, legt man bei der Netzwerkeinrichtung, bzw. bei der ersten Verbindung fest. Im Zweifel sollten einfach alle Optionen ausgewählt werden.

Windows 10 Firewall Regel anwenden

Im letzten Schritt muss noch ein Name für die neu erstellte Regel festgelegt werden. Dieser kann frei vergeben werden. Ein Klick auf “Fertig stellen” erstellt und aktiviert die neue Regel. Damit sollte nun der Webbrowser Firefox keinen Netzwerkzugriff mehr haben. In der Praxis macht es natürlich keinen Sinn, den Webbrowser vom Netzwerk abzuschneiden. Zu Testzwecken ist der Browser jedoch gut geeignet.

Windows 10 Firewall Regel Block Firefox

Wenn ich nun versuche mit Firefox eine Webseite aufzurufen kommt es zu einer Fehlermeldung. Firefox hat keinen Zugriff mehr auf das Netzwerk und das Internet.

Windows 10 Firewall Regel blockiert Firefox

Damit das blockierte Programm wieder Zugriff auf das Netzwerk bekommt kann die Regel deaktiviert oder gelöscht werden. Hierzu klickt man einfach die neu erstellte Regel mit der rechten Maustaste an und wählt die gewünschte Aktion.

Wie man den Netzwerkzugriff für ein Programm mit der Windows Firewall blockiert, kannst du dir auch in meinem Video anschauen.

Anzeige:
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Mit dem Abspielen des Videos werden Daten an Youtube übertragen. Siehe Datenschutzerklärung

Anzeige:
HUAWEI P20 lite Smartphone (14.83 cm (5.84 Zoll), 64GB interner Speicher, 4GB RAM, 16 MP Plus 2 MP Kamera, Android
Preis: EUR 186,68
(Stand von: 20.04.2019 13:24 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Sie sparen: EUR 173,20 (47 %)
118 neu von EUR 186,6814 gebraucht von EUR 184,03
  • Notch auf der Vorderseite
  • 4 GB RAM und 64 GB interner Speicher
  • 3000mAh Batterie

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here