Manchmal erinnert man sich daran, vor einigen Tagen eine Datei bearbeitet zu haben, weiß aber nicht mehr wo diese gespeichert ist, oder wie der Dateiname lautet. Die kann z.B. bei der Veränderung von Konfigurationsdateien von Spielen oder Programmen leicht passieren.

Anzeige:

In diesem oder einem ähnlichen Fall ist es hilfreich, wenn man das System nach Dateien durchsucht, die in einem bestimmten Zeitraum geändert wurden. Praktischer weise bringt der Windows 10 Explorer diese Funktion von Haus aus mit.

Dateien anzeigen, die nach einem bestimmten Datum geändert wurden

Zuerst muss man im Windows Explorer den Ordner öffnen, den man durchsuchen will. Das kann beispielsweise der Ordner des Spiels oder Programms sein, oder aber auch ein komplettes Laufwerk wie c:\.

Dann klickt man in das Suchfeld des Explorers und gibt den Suchbegriff “datum:” ein. Daraufhin öffnet sich ein Menü, wo man einen bestimmten Tag oder Zeitraum auswählen kann. Vorgegeben Zeiträume sind beispielsweise heute, gestern, diese Woche, letzte Woche und viele mehr.

Man kann auch eigene Zeiträume tag genau festlegen. Hierzu klickt man den Tag im Kalender an, an dem der Zeitraum beginnt. Mit gedrückter Shift-Taste klickt man nun den Tag an, an dem der Zeitraum endet. Damit werden alle Tage zwischen Start- und Endtag markiert.

Anschließend wird der aktive Ordner nach allen Dateien durchsucht, die im ausgewählten Zeitraum erstellt oder geändert wurden.

Im Windows Explorer nach Änderungsdatum suchen

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here