(Web-)Anwendungen

Easter Eggs in Google Maps Beitrag
Als Easter Eggs, also Ostereier, werden kleine lustige Funktionen bezeichnet, die ein Softwareentwickler in einem Programm versteckt hat. Google hat in dieser Hinsicht schon oft Humor bewiesen und verschiedene Easter Eggs in seine Produkte eingebaut. Wenn man in die Google Suche beispielsweise den Suchbegriff "do a barrel...
Minecraft im Browser Beitrag
Den meisten von euch ist Minecraft sicher ein Begriff und sicherlich haben viele von euch, ebenso wie ich, unzählige Stunden in der Klötzchenwelt verbracht. Egal wie eingeschränkt Minecraft am Anfang noch war, die Möglichkeit die komplette Spielwelt auseinander und nach den eigenen Vorstellungen wieder aufzubauen war revolutionär.
Google Suchhistorie löschen
Viele von uns sind dauerhaft in ihrem Browser mit einem Google-Account eingeloggt. Beispielsweise weil man Dienste von Google wie Gmail oder Google Drive regelmäßig nutzt. In diesem Fall speichert Google alle Suchanfragen die man durchführt dauerhaft im Benutzerprofil. Dabei spielt es keine Rolle, ob...
Sicher wurden einige von euch auch schon von Freunden oder Bekannten bei Computerproblemen kontaktiert. Am Telefon lassen sich solche Probleme häufig schwer erklären und lösen. Einfacher ist es, wenn man aus der Ferne Zugriff auf den anderen Computer bekommt und sich dort direkt des Problems annehmen kann.
Spotify Tablet Beitrag
Spotify ist neben Apple Music und Amazon Music einer der beliebtestesten Streamingdienste für Musik. Mit passend auf den eigenen Musikgeschmack zugeschnittenen Vorschlägen und Playlisten, versucht Spotify dem User immer passende Musik anzubieten. Wenn man allerdings mehr oder weniger genau weiß, was man hören...
Kurzurl Beitrag
Kurz-URLs sind praktisch und beliebt, um eine Internetadresse mit anderen zu teilen. Dienste wie Bit.ly oder TinyURL verkürzen lange und unaussprechliche Internetadressen. Die verkürzten Adressen der Dienste lasse sich leichter teilen, aufschreiben oder am Telefon weitergeben. Häufig lassen sich die langen, ungekürzten Adressen mit manchen Programmen nicht...
VideoNail Baitragsbild
Manchmal möchte man gerne auf dem Computer ein YouTube-Video schauen und gleichzeitig weiter im Web surfen. Standardmäßig ist wird das schwierig. Standardmößig hat man nur die Möglichkeit das Video in einem zweiten Browserfenster zu öffnen, welches man an den Bildschirmrand schiebt. Damit verschenkt man unnötig viel Bildschirmplatz.
Push Benachrichtigungen im Browser deaktivieren
Website-Benachrichtigungen werden von Webseiten genutzt um die Benutzer per Push-Benachrichtigung im Webbrowser über Änderungen zu informieren. Immer wenn eine Webseite die Erlaubnis zu senden von Benachrichtigungen haben möchte, öffnet sich im Browser ein Fenster, indem man dies erlauben oder verbieten kann. Wenn ihr auch zu den Personen gehört, die...
Mit VLC zu Chromecast streamen Beitragsbild
Der Google Chromecast ist ein kleiner Dongle mit HDMI-Anschluss, den man an seinen Fernseher anschließen kann. Damit ist es möglich, Audio und Videos aus verschiedenen Quellen auf dem Fernseher abzuspielen. Wenn der eigene Fernseher beispielsweise kein Youtube unterstützt, kann diese Funktion mit einem Google Chromecast nachgerüstet werden. Zur Steuerung wird...
Grayscale the Web Beitragsbild
Knallige Farben werden häufig dazu eingesetzt die Aufmerksamkeit des Webseitenbesuchers auf bestimmte Elemente der Seite zu lenken. Dadurch wird man durch Farben oft von dem abgelenkt, was man eigentlich tun möchte, so jedenfalls die Entwickler des Chrome Plugins "Grayscale the Web". Grayscale the Web entfernt sämtliche Farben bei der Darstellung...