Das Startmenü von Windows 10 zeigt alle installierten Apps in einer Menüstruktur an. Allerdings ist diese nicht besonders übersichtlich, besonders da sich manche Programme wiederum in Unterordnern befinden.

Anzeige:

Allerdings gibt es einen versteckten Ordner, in welchem alle installierten Apps in einem Explorerfenster angezeigt werden. Durch die unterschiedlichen Ansichten die im Explorer möglich sind (Liste, Symbole …) kann man hier einen schnellen Überblick über alle unter Windows 10 installierten Programme bekommen.

Alle unter Windows 10 installierten Programme in einem Explorer-Fenster anzeigen

Zuerst muss man den Ausführen-Dialog öffnen. Die geschieht am einfachsten mit der Tastenkombination Windows + R. Hier gibt man folgenden Befehl ein.

shell:appsfolder

Ausführen Dialog

Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in dem alle installierten Programme angezeigt werden.

Windows Explorer alle Apps anzeigen


Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here