Mit Windows 10 WLAN-Hotspot für Gäste erstellen

Windows 10 WLAN Hotspot Beitragsbild

Mit Windows 10 lässt sich schnell und einfach ein WLAN-Hotspot einrichten, den andere Geräte für den Internetzugang nutzen können. Dies kann z.B. dann praktisch sein, wenn es kein WLAN gibt, man jedoch mit seinem Laptop Internetzugang via LAN-Kabel hat. Damit lässt sich diese Internetverbindung auch mit mobilen Geräten nutzen, oder mit anderen Personen teilen.

Anzeige:

Die Funktion zum erstellen eines solchen WLAN-Hotspots ist in Windows 10 bereits eingebaut.

WLAN-Hotspot unter Windows 10 aktivieren

Der schnellste Weg zum Ziel führt über die Windows-Einstellungen. Diese erreicht man im Startmenü über das Zahnradsymbol.

Windows 10 Startmenü Einstellungen

Im nächsten Fenster geht man zum Punkt Netzwerk und Internet.

Windows 10 Netzwerk und Internet

Bei diesen Einstellungen findet sich der gesuchte Punkt unter “Mobiler Hotspot“. Der WLAN-Hotspot kann einfach über den Schalter aktiviert werden. Weiter Einstellungen zum ändern des Namens und Passworts findet man unter Bearbeiten.

Windows 10 WLAN Hotspot erstellen


 

Anzeige:
Aktualisiert am 14. November 2018 um 16:01 . Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar


Die Angabe eines Namens oder einer Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung