Gruppieren von Icons auf der Taskleiste deaktivieren

Windows 10 Icons auf der Taskleiste gruppieren Beitragsbild

Standardmäßig werden die Icons von geöffneten Programmen in der Windows 10 Taskleiste gruppiert. Dadurch wird pro Programm nur ein Icon angezeigt, unabhängig davon, wie viele Fenster geöffnet sind.

Anzeige:

Möchte man zwischen den einzelnen geöffneten Fenster eines Programms wechseln, so muss man die Vorschaubilder öffnen, indem man auf das Icon zeigt oder klickt. Anschließend wählt man das gewünschte Fenster aus.

Dieses Verhalten bietet Vor- wie auch Nachteile. Der Vorteil ist, dass diese Art sehr sparsam mit dem Platz auf der Taskleiste umgeht. Dafür ist der Wechsel zwischen einzelnen Fenstern langsamer.

Windows 10 Taskleiste

Früher wurde pro geöffnetem Fenster ein Eintrag auf der Taskleiste erstellt. Hatte man beispielsweise in einem Explorer-Fenster den Downloadorder geöffnet und in einem anderen den Dokumentenordner, so konnte man schnell zwischen diesen wechseln, indem man auf den jeweiligen Eintrag auf der Taskleiste geklickt hat. Allerdings ist bei vielen geöffneten Fenstern der Platz auf der Taskleiste schnell voll.

Icons in Windows 10 Taskleiste nicht gruppiert.

Wer das klassische Darstellungsform der Taskleiste praktischer findet, der kann diese in den Windows 10 Einstellungen wieder aktivieren.

Als Kompromiss kann auch eine dritte Einstellung gewählt werden. Damit werden Icons nur gruppiert, wenn die Taskleiste voll ist.

Gruppieren von Icons auf der Windows 10 Taskleiste deaktivieren

Die Option zum deaktivieren von Icons auf der Taskleiste von Windows 10 findet man in den Einstellungen von Windows.

Zuerst öffnet man die Einstellungen mit der Tastenkombination Win+i und wählt dann die Option Personalisierung. Dann klickt man in der linken Leiste auf den Punkt Taskleiste und scrollt zur Option “Schaltflächen der Taskleiste gruppieren“.

Windows 10 Option zum gruppieren von Icons auf der Taskleiste

Hier findet man drei Optionen

  • Immer, Beschriftungen ausblenden – Das Standardverhalten. Icons werden immer gruppiert.
  • Wenn die Taskleiste voll ist – Icons werden nicht gruppiert, sondern alle geöffneten Fenster einzeln angezeigt. Wenn die Taskleiste voll ist, werden die Balken nicht verkleinert, sondern alle zu einem einzigen Icon gruppiert.
  • Nie – Geöffnete Fenster werden immer separat auf der Taskleiste angezeigt. Wenn der Platz ausgeht, werden die einzelnen Balken verkleinert.

Anzeige:
Apple iPad 9,7" Display Wi-Fi 32GB - Space Grau
Preis: EUR 319,00
(Stand von: 20.04.2019 16:24 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
5 neu von EUR 319,000 gebraucht
  • 9,7 Zoll Retina Display (24,63 cm Diagonale)
  • A10 Fusion Chip
  • Touch ID Fingerabdrucksensor
  • 8 Megapixel Rückkamera und 1,2 Megapixel FaceTime HD Frontkamera
  • 2‑Lautsprecher-Audio
  • 80211ac WLAN und LTE Mobilfunk Daten
  • Bis zu 10 Std Batterielaufzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here