Anzeige:

Mit Adobe Reader PDF am PC unterschreiben

-

Immer wieder kommt es vor, dass man ein Dokument unterschreiben muss und es anschließend digital zu versenden. Das kann ein Vertrag oder ein Kündigung sein, oder einfach ein Dokument, das durch die Unterschrift persönlicher gestaltet werden soll.

Den umständlichen (aber häufig gewählten) Weg, das Dokument auszudrucken, zu unterschreiben und wieder einzuscannen kann man sich jedoch sparen.

Das könnte dich auch interessieren Anzeige
E-Book: Raspberry Pi NAS Drei Methoden, ein NAS auf Raspberry Pi Basis zu bauen. BitReporter.de
Amazon Top 100 Technik Bestseller Beliebteste Technik Zubehör zu günstigen Preisen.

Mit der kostenlosen Version von Adobe Reader lassen sich Dokumente direkt am Computer mit einer Unterschrift versehen.

PDF-Dokument am PC unterschreiben

So kannst du deine Unterschrift in ein PDF-Dokument direkt am Computer einfügen.

  • Öffne das PDF in Adobe Reader.
  • Klicke oben in der Menüleiste auf „Unterschreiben“ und anschließend auf „Ausfüllen und unterschreiben„.
  • Es öffnet sich eine Werkzeugleiste. Klicke hier auf „Selbst signieren“ und dann „Unterschrift hinzufügen„.
  • Du hast drei verschiedene Möglichkeiten, deine Unterschrift hinzuzufügen. Achtung: Wenn du einen fremden Computer nutzt, deaktiviere den Haken „Unterschrift speichern“.
    • Typ: Tippe deinen Namen mit der Tastatur ein und wähle aus unterschiedlichen Schriftarten einen Stil.
    • Zeichnen: Male deine Unterschrift mit der Maus, oder besser, auf einem Touchscreen mit einem Stylus.
    • Bild: Wenn du deine Unterschrift gescannt und als Bild gespeichert hast, kannst du sie hier in das PDF einfügen.
  • Mit einem Klick auf „Anwenden“ wird deine Unterschrift in das Dokument eingefügt.
  • Du kannst die Unterschrift nun noch an eine beliebige Stelle im PDF verschieben.
PDF direkt am PC unterschreiben
Niko
Niko
Ich bin Niko, betreibe BitReporter und interessiere mich für jede Form von Technologie, die in unseren Alltag Einzug hält. Ich schreibe hier über Software und Hardware die ich verwende, sowie Probleme mit meiner Technik und Lösungen. Schließlich soll Technik nützlich sein und Spaß machen und nicht zusätzliche Arbeit verursachen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein