Anzeige:

Amazon Echo „Alexa“ Aktivierungswort ändern

-

Amazon Echo-Lautsprecher sind mittlerweile in vielen Haushalten zu finden. Sie werden von Amazon regelmäßig zu attraktiven Preisen angeboten und lassen sich gut mit vielen Diensten und Anbietern vernetzten. Amazons „Alexa“ ist dadurch in vielen Wohnungen zu Hause.

Das könnte dich auch interessieren ANZEIGE
100+ Alexa-Befehle für den Alltag & 100 lustige Alexa-Befehle Die BitReporter Cheat Sheets. Kostenlos für Newsletter-Abonnenten und BitReporter #pro Mitglieder BitReporter.de
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung Der FireTV-Stick bringt Amazon Prime Video, Netflix, Youtube und vieles mehr auf jeden Fernseher. Amazon
Amazon Fire TV Buch Handbuch mit über 800 Alexa Sprachbefehlen, inkl. Easter Eggs, Anleitung, Tipps und Tricks Amazon

Standardmäßig wird Amazons Sprachassistent, beispielsweise in einem Echo-Lautsprecher, mit dem Wort „Alexa“ aktiviert. Anschließend werden die folgenden Worte aufgezeichnet und an Amazon-Server gesendet. Dort werden die Wörter analysiert und überprüft, ob und welche Sprachbefehle diese enthalten.

Wenn nun im Haushalt eine echte Alexa, Alexandra, ein Alex oder Alexander wohnen, dann ist das Aktivierungswort „Alexa“ unbrauchbar. Der Amazon Echo würde sich permanent angesprochen fühlen, losquatschen und außerdem viele private Unterhaltungen an Amazon übertragen. Vielleicht verbindet man aber auch nur unangenehme Erinnerungen mit einer Alexa und möchte das Kennwort aus diesem Grund ändern.

Zum Glück ist das möglich. Leider ist es nicht möglich, ein beliebiges Wort festzulegen. Man kann jedoch aus mehreren, von Amazon vorgegebenen Wörtern wählen.

Alexa Aktivierungswort ändern

Amazon Echo Rufname „Alexa“ ändern

Das Aktivierungswort „Alexa“ für einen Amazon Echo oder andere Amazon-Geräte lässt sich in der Alexa App ändern. Diese muss bereits man auf einem Smartphone oder Tablet installiert sein.

  1. In der Alexa-App öffnet man zuerst das Menü, über das Menü-Symbol mit den drei Strichen, in der linken oberen Ecke.
  2. Dann wählt man „Einstellungen“.
  3. Anschließend „Geräteeinstellungen“
  4. Hier wählt man das Gerät, für welches man das Aktivierungswort ändern möchte.
  5. Unter der Überschrift „Allgemein“ findet man nun die Option „Aktivierungswort“

Hier kann man nun das Aktivierungswort ändern, mit dem man Amazon Alexa startet. Die Änderung gilt immer nur für das ausgewählte Gerät. Hat man mehrere Alexa-Geräte und möchte das Aktivierungswort bei allen ändern, dann muss man die Änderung für alle Geräte einzeln vornehmen.

Anzeige:

Zur Auswahl stehen derzeit folgende Aktivierungsworte:

  • Alexa
  • Amazon
  • Echo
  • Computer

BitReporter #update Newsletter

Kostenlose Cheat Sheets! (Übersicht)

  • Linux Kommandozeile beherrschen
  • Windows 10 Tastenkombinationen
  • 100+ Alexa-Befehle für den Alltag
  • 100 lustige Alexa-Befehle

Nervt nicht! Erscheint nur ca. 2x pro Monat.
Immer aktuell! Alle neuen Beiträge und mehr.
Praktisch! Die News kommen direkt zu dir.

Hinweis: Abmeldung jederzeit möglich. E-Mail-Adresse wird nur zum Versand des Newsletters genutzt, den du etwa 2 Mal pro Monat von BitReporter.de erhältst. Die E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben. Weiter Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten siehe Datenschutzerklärung

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here