Manchmal möchte man gerne auf dem Computer ein YouTube-Video schauen und gleichzeitig weiter im Web surfen. Standardmäßig ist wird das schwierig. Standardmößig hat man nur die Möglichkeit das Video in einem zweiten Browserfenster zu öffnen, welches man an den Bildschirmrand schiebt. Damit verschenkt man unnötig viel Bildschirmplatz.

Anzeige:

Gerade auf einem Laptop wäre es praktisch, das Video von YouTube vom Browser abzukoppeln und als Fenster über die Webseite zu legen. Genau dies ermöglicht das Plugin VideoNail für den Google Chrome Browser.

VideoNail öffnet das Video in einem kleinen Fenster, das sich an eine beliebige Stelle im Browserfenster verschieben lässt. Das Video bleibt dabei immer vor der Webseite sichtbar. Somit kann man bequem weiter im Web surfen und nebenbei Youtube schauen.

Installation und Bedienung von VideoNail

VideoNail kann direkt vom Chrome Web Store installiert werden. Anschließend hat man mehrere Möglichkeiten ein Video über VideoNail zu öffnen.

1. Man klickt das Icon neben der Adressleiste an. In dieses Feld kopiert man die URL des YouTube-Videos, das sich dann im schwebenden Fenster über der Webseite öffnet.

VideoNail Addon Button in Adresszeile

2. Im Youtube Webplayer findet sich nun ein zusätzlicher Button für VideoNail. Wenn man gerade ein Video schaut, kann man damit das YouTube-Video mit VideoNail als Bild-im-Bild öffnen.

VideoNail Addon Button unter Youtube Video

3. Bei einem Rechtsklick auf den Link zu einem YouTube-Video gibt es einen zusätzlichen Button im Kontextmenü. Ein Klick darauf öffnet das Video in VideoNail

VideoNail Addon Button im Kontextmenü

Mit allen drei Methoden öffnet sich das Video mit VideoNail im Bild-in-Bild Modus. Leider ist das Plugin an zwei Stellen etwas hakelig. Wenn ich den VideoNail-Player einmal geschlossen habe, ließ sich kein neues Video mehr abspielen. Dann musste zuerst das Browserfenster geschlossen und wieder geöffnet werden.

Außerdem stoppt das Video, wenn man die Webseite wechselt. Die Abspielposition bleibt aber gespeichert, so dass man in diesem Fall nur nochmal auf Play klicken muss.


Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here