Bis heute ist die Kartenanwendung von Apple den Ruf nicht losgeworden, schlechter als der Konkurrent Google Maps zu sein. Und auch ich schaffe es nicht auf dem Smartphone auf Google Maps zu verzichten, so vermisse ich bei Apple Maps beispielsweise eine Funktion wie das “Maßband” in Google Maps zum abmessen von Entfernungen.

Anzeige:

Andererseits bietet Apple Maps wiederum Funktionen, die ich bei Google Maps vermisse. Eine dieser Funktionen ist die Flyover-Funktion. Zwar bietet auch Google Maps eine beeindruckende 3D-Ansicht, die Möglichkeit damit quasi Rundflüge über die Städte zu machen fehlt bei Google.

Das besondere an Flyover ist dabei, dass ein besonderer Fokus auf die Sehenswürdigkeiten von Städten gelegt wird. Während des Flugs über die Stadt, wird über besonderen Sehenswürdigkeiten eine Extrarunde gedreht.

Für jemanden wie mich, der sehr gerne Städtetrips unternimmt, ist Flyover eine tolle Funktion um bekannten Städten nochmals einen virtuellen Besuch abzustatten. Außerdem lässt sich die Stadt auf diese Weise aus einer völlig neuen Perspektive erleben, die einem echten Rundflug recht nahe kommt.

Virtuelle Rundflüge über Städte mit Apple Maps Flyover

Die Flyover-Funktion ist in der Apple Kartenapps verfügbar. Leider werden nicht alle Städte unterstützt. Alle größeren Städte sind jedoch vertreten, auch in Europa. Eine komplette Liste mit Städten, für die Flyover verfügbar ist hat Apple auf der Homepage von Maps zur Verfügung gestellt. Außerdem werden unterstützte Städte in der App mit einem kleinen 3D-Symbol versehen.

Apple Maps Stadt 3D Icon
  • Um einen Rundflug mit Flyover zu starten, sucht man zuerst die gewünschte Stadt über das Suchfeld.
  • In den Suchergebnissen findet man einen Button mit der Aufschrift “Flyover“.
  • Um den Rundflug zu starten klickt man anschließend auf den Button “Stadttour starten“.

Damit beginnt der virtuelle Rundflug über die ausgewählte Stadt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here