Anzeige:

Windows 10: Alle Systemklänge & Sounds deaktivieren

Windows informiert über alle möglichen Ereignisse mit Systemklängen. So bekommt man einen Ton zu hören wenn Windows eine Nachricht einblendet, wenn man eine Email erhält, wenn man einen USB-Stick anschließt und in vielen anderen Situationen.

Wen das nervt der kann über das Lautsprechersymbol in der Taskleiste den Ton komplett abschalten. Dann kann man aber auch keine Musik mehr hören, telefonieren oder Videos mit Ton schauen.

Anzeige
TV auf all deinen Geräten - 193 Sender - Live & oder Aufnahme
Fernsehen unabhängig von deinem Provider, auf 4 Geräten gleichzeitig
1 Monat gratis testen
Tech-News, eBooks, Reports
Tipps & Tricks, News & Hintergründe aus der digitalen Welt direkt zu dir.
Informieren & bestellen

Allerdings lassen sich auch die Windows Systemklänge einzeln deaktivieren, ohne gleich den kompletten Computer stumm zu schalten.

Bei Windows 11 wurde zusätzlich sogar der Startsound wieder eingeführt, sodass beim Booten des Rechners noch eine kurze Melodie abgespielt wird. Wenn du Windows 11 einsetzt, erfährst du im Beitrag [Windows 11 Startsound und Systemsounds deaktivieren] wie du den Startsound und die Systemsounds bei diesem Betriebssystem deaktivieren kannst.

Vor langer Zeit war ich davon noch begeistert und habe mir individuelle Systemsounds gebastelt. Beispielsweise ein Star-Trek Soundschema, das bei bestimmten Ereignissen den charakteristischen Sound sich öffnender Türen auf der Enterprise abgespielt hat. Und natürlich war der Startsound besonders wichtig.

Mittlerweile bin ich eher davon genervt, wenn mein Computer Geräusche von sich gibt. Aus diesem Grund ist eine der ersten Aktionen die ich nach einer Neuinstallation durchführe, das Deaktivieren der Systemsounds.

Wie deaktiviere ich die Windows 10 Systemsounds?

Die Windows 10 Systemklänge deaktiviert man mit folgenden Schritten

Anzeige
  1. Windows Einstellungen öffnen mit der Tastenkombination [Windows]+[i]
  2. Den Menüpunkt „Personalisierung“ wählen.
  3. In der Menüleiste am linke Fensterrand „Designs“ auswählen.
  4. Hier auf die Option „Sounds“ klicken.
  5. In nächsten Fenster im Dropdown-Menü das Soundschema „keine Sounds“ auswählen und mit OK bestätigen.
Windows 10 Soundschema deaktivieren

Damit sind die Windows-Systemklänge deaktiviert, man kann jedoch weiterhin Musik hören. Damit hat man ein leises und weniger nerviges System, ohne jedoch bei Musik- und Filmwiedergabe irgendwie eingeschränkt zu sein.


Unterwegs immer mit Strom versorgt
Anzeige
Powerbank 60W Ladeleistung für Laptop & Handy
20.000 mAh, USB-C und USB-A, Hohe Ladeleistung ermöglicht Laden von Notebooks
Perfekte Reiseladegerät - Hohe Ladeleistung, 3 Ausgänge
USB-C & USB-A, 65W Ladeleistung lädt Laptops & Handys, Power Delivery & Quick Charge

Beitrag Teilen:

Niko
Niko
Ich bin Niko, betreibe BitReporter und interessiere mich für jede Form von Technologie, die in unseren Alltag Einzug hält. Ich schreibe hier über Software und Hardware die ich verwende, sowie Probleme mit meiner Technik und Lösungen. Schließlich soll Technik nützlich sein und Spaß machen und nicht zusätzliche Arbeit verursachen.

5 Kommentare

  1. Funktioniert leider nur teilweise: auch wenn „keine Sounds“ eingestellt wird, erklingt bei mir noch ein lautes „bing“, wenn ich auf meiner Tastatur die Lautstärkeregler-Taste drücke. Hat jemand eine Lösung dazu, dies abzustellen??

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein