Anzeige:

Große Ordner und Dateien in Windows 10 finden

-

Die meisten kennen die Situation wahrscheinlich. Die Festplatte des Computers füllt sich immer mehr und der Speicherplatz wird immer weniger. Welche Dateien und Ordner am meisten Speicherplatz verwenden ist dabei oft unklar.

Das könnte dich auch interessieren ANZEIGE
Windows 10 Lizenz günstig und sicher kaufen Offizielle Windows 10 Home Lizenz. Enthält Installationsmedium und Lizenzkey. Amazon
Windows 10: Das große Handbuch Das Standardwerk für die Praxis. Aktuell inkl. Windows 10 Frühjahrs-Update 2020 Amazon
Windows 10 Backupstrategien - Videokurs Nie wieder Datenverlust! Online Videokurs für Windows Backups, mit Bordmitteln oder Drittanbieter-Tools Externer Anbieter

Um die Festplatte aufzuräumen und freien Speicherplatz zu schaffen, muss man jedoch wissen, wie man die größten Ordner und Dateien in Windows 10 findet. Hier kommt TreeSize Free ins Spiel.

Das Programm analysiert die Festplatte und sortiert anschließend die Ordner auf der Festplatte nach de, verwendeten Speicherplatz. So lassen sich schnell die größten Speicherfresser unter Windows 10 finden.

Download Button
Download TreeSize Free von der Herstellerseite

Wie sieht man, was am meisten Speicherplatz verbraucht?

Nach der Installation von TreeSize Free hat man die Wahl, ob man das Programm als Administrator oder als normaler User öffnen möchte. In den meisten Fällen reicht es, das Tool als normaler User zu verwenden. Allerdings hat das Programm dann keinen Zugriff auf bestimmte Systemordern und kann diese nicht analysieren.

Anschließend klickt man oben links auf den Button „Verzeichnis auswählen“. Hier kann man entweder einen kompletten Datenträger, beispielsweise die C: Festplatte auswählen, oder man wählt einen Ordner, beispielsweise den eigenen Benutzerordner aus.

TreeSize Free analysiert daraufhin den Datenträger oder Ordner und listet anschließend alle enthaltenen Unterordern auf, sortiert nach ihrer Größe.

Anzeige:

Nun kann man die einzelnen Ordner bequem überprüfen und ggf. löschen um Windows aufzuräumen und wieder Speicherplatz freizugeben.

Große Dateien und Ordner finden mit TreeSize free

Wie finde ich die größten Dateien auf dem PC?

Wenn man die größten Dateien auf dem Computer finden möchte, muss man zuerst wie oben beschrieben vorgehen.

Man wählt über den Button „Verzeichnis auswählen“ eine Festplatte oder einen Ordner aus und analysiert diesen.

Anschließend wechselt man in der Menüleiste zum Tab „Ansicht“ und aktiviert hier den Button „Kacheldiagram anzeigen“.

Daraufhin öffnet sich ein neuer Tab mit der Bezeichnung „Diagramoptionen“. Hier setzt man nun noch den Haken bei „Einzelne Dateien anzeigen“.

Anzeige:

Nun listet TreeSize Free nicht nur die größten Dateien und Ordner in einer Baumansicht auf, sondern zeigt die einzelnen Dateien und Ordner in einem Diagram an.

Die einzelnen Dateien und Ordner nehmen dabei unterschiedlich viel Platz im Diagramm ein, entsprechend ihrer Größe im Dateisystem.

So sieht man schnell und einfach, was am meisten Speicherplatz auf dem PC verbraucht.

Große Dateien als Diagramm anzeigen.

BitReporter #update Newsletter

Kostenlose Cheat Sheets! (Übersicht)

  • Linux Kommandozeile beherrschen
  • Windows 10 Tastenkombinationen
  • 100+ Alexa-Befehle für den Alltag
  • 100 lustige Alexa-Befehle

Nervt nicht! Erscheint nur ca. 2x pro Monat.
Immer aktuell! Alle neuen Beiträge und mehr.
Praktisch! Die News kommen direkt zu dir.

Hinweis: Abmeldung jederzeit möglich. E-Mail-Adresse wird nur zum Versand des Newsletters genutzt, den du etwa 2 Mal pro Monat von BitReporter.de erhältst. Die E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben. Weiter Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten siehe Datenschutzerklärung

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here