Anzeige:
Anzeige:

Video-Screenshots mit dem VLC-Player machen

-

Mit dem VLC-Player lassen sich jederzeit Screenshots eines Videos machen. Dies funktioniert auch bei laufendem Video und ohne Schärfeverluste.

Anzeige:

Wenn man eine Szene eines Videos als Bild abspeichern möchte, dann ist der häufigste Weg wohl das Pausieren des Videos und das anschließende Erstellen eines Screenshots. In vielen Fällen führt dieser Weg zum Ziel, denn unter Windows 10 gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten um schnell Screenshots zu erstellen und zu bearbeiten. Siehe Artikel [6 Methoden um Screenshots in Windows 10 zu erstellen].

Das Problem ist aber, dass es oft schwierig ist, das Video exakt an der passenden Stelle zu pausieren. Oft ist das Bild unscharf, oder man hat die richtige Stelle verpasst.

Der VLC-Player bietet hierfür eine eingebaute Lösung. Mit VLC lassen sich jederzeit Bilder eines Videos erstellen. Dies funktioniert sowohl wenn das Video pausiert ist, als auch bei laufendem Video. Über eine Tastenkombination kann man jederzeit einen Screenshot eines laufenden Videos erstellen.

Screenshot mit dem VLC-Player erstellen

Screenshot eines Videos mit dem VLC-Player machen

Der VLC-Player bietet zwei Möglichkeiten um jederzeit einen Screenshot eines Videos zu machen.

  • Über das Menü unter: Video > Videoschnappschuss machen.
  • Mit der Tastenkombination [Shift]+[S].

Worum es sich bei der Shift-Taste handelt, findest du im Beitrag [Wo ist die Umschalttaste auf der PC-Tastatur?] beschrieben.

Anzeige:

Die Tastenkombination ist der schnellste Weg um jederzeit bei laufendem Video einen Screenshot anzufertigen. Wer lieber eine andere Tastenkombination einstellen möchte der kann dies im Menü unter Werkzeuge > Einstellungen > Tastenkürzel ändern.


Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here

Anzeige: