Anzeige:

Verteilung der Landmassen vor 750 Millionen Jahren

Die Landmassen auf unserem Planeten sind seit seiner Entstehung in Bewegung. Natürlich haben wir alle schon von tektonischen Platten und Plattenverschiebung gehört.

Aber zumindest für mich ist der Vorgang doch sehr abstrakt. Schließlich benötigen sichtbare Veränderungen der Erdoberfläche viele Millionen Jahre.

Anzeige
TV auf all deinen Geräten - 193 Sender - Live & oder Aufnahme
Fernsehen unabhängig von deinem Provider, auf 4 Geräten gleichzeitig
1 Monat gratis testen
Tech-News, eBooks, Reports
Tipps & Tricks, News & Hintergründe aus der digitalen Welt direkt zu dir.
Informieren & bestellen

Sehr schön sichtbar gemacht werden die Veränderungen der Erdoberfläche durch den Ancient Earth Globe von der Webseite dinosaurpictures.org.

Die Seite stellt einen Globus dar, wie man ihn von Google Earth kennt. Allerdings kann im oberen Dropdown-Menü viele Millionen Jahre zurück springen. Bis zu 750 Millionen Jahre.

Über ein Suchfeld auf der linken Seite kann man seine Heimatstadt oder einen beliebigen Ort eingeben. Die Seite zeigt dann an, wo die Stadt vor, beispielsweise 66 Millionen Jahren gelegen hätte.

Auf der rechten Seite findet sich ein weiteres Menü. Hier kann man zu besonderen Ereignissen in der Entwicklung der Erste springen. Beispielsweise der Entstehung der Dinosaurier. Dann wird angezeigt, wie die Erdoberfläche zur Zeit der Dinosaurier ausgesehen hat.

Ich bin ein großer Fan von Tools dieser Art. Im Gegensatz zu einem statischen Bild laden solche Projekte durch die Interaktivität dazu ein, sich länger damit zu beschäftigen. Dadurch ist das Gesehene für mich sehr viel einprägsamer. Und außerdem macht es mir einfach Spaß, mich damit zu beschäftigen.

Anzeige

Direkt zum Ancient Earth Globe

Erdoberfläche vor 220 Millionen Jahren
Unterwegs immer mit Strom versorgt
Anzeige
Powerbank 60W Ladeleistung für Laptop & Handy
20.000 mAh, USB-C und USB-A, Hohe Ladeleistung ermöglicht Laden von Notebooks
Perfekte Reiseladegerät - Hohe Ladeleistung, 3 Ausgänge
USB-C & USB-A, 65W Ladeleistung lädt Laptops & Handys, Power Delivery & Quick Charge

Beitrag Teilen:

Niko
Niko
Ich bin Niko, betreibe BitReporter und interessiere mich für jede Form von Technologie, die in unseren Alltag Einzug hält. Ich schreibe hier über Software und Hardware die ich verwende, sowie Probleme mit meiner Technik und Lösungen. Schließlich soll Technik nützlich sein und Spaß machen und nicht zusätzliche Arbeit verursachen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein