Anzeige:

Raindrop.io – Lesezeichen-Manager für alle Plattformen

-

Heute möchte ich einen Dienst vorstellen, den ich seit mehreren Jahren mit großer Zufriedenheit nutze. Es handelt sich um den plattformübergreifenden Bookmark-Manager Raindrop.io.

Ich nutze einen bunten Gerätepark, bestehend aus Windows- und Linux-PCs, sowie mobilen Geräten mit Android und iOS.

Das könnte dich auch interessieren Anzeige
E-Book: Raspberry Pi NAS Drei Methoden, ein NAS auf Raspberry Pi Basis zu bauen. BitReporter.de
Bestseller - Top Smartphones zu günstigen Preisen Die Top 100 der aktuellsten und beliebtesten Smartphones auf dem Markt.
Raspberry Pi 4 / 4 GB RAM / Starterset mit viel Zubehör Raspberry Pi Starterkit mit allem was du benötigst um mit dem Raspberry Pi loszulegen.

Regelmäßig stoße ich im Internet auf Webseiten, Programme und Informationen, die ich mir für später sichern möchte.

Dienste wie Pocket sind hierzu oft nicht geeignet, da sie darauf ausgerichtet sind, Artikel zum später lesen zu sichern. Grundsätzlich geeignet wäre die Bookmark-Funktion der plattformübergreifend vorhandenen Browser wie Chrome oder Firefox. Allerdings finde ich die Lesezeichen-Funktion der Browser auf mobilen Endgeräten super umständlich zu bedienen. Sodass ich sie im Zweifel doch nicht nutze.

Dieses Problem löst Raindrop.io.

Es ist ein Dienst um Lesezeichen aus dem Web abzulegen. Der Dienst ist als Plugin für die gängigen Browser verfügbar, sowie als native Apps für Windows, Mac (Intel+ARM), Android und iOS.

Anzeige:

Über das Teilen-Menü können Webseiten unter Android und iOS bequem aus dem Webbrowser in Raindrop.io gesichert werden.

Bereits in der kostenlosen Version können beliebig viele Bookmarks gespeichert und in Ordnern (collections genannt) abgespeichert werden.

Für rund 30€/Jahr kann man zusätzliche Funktionen freischalten. Beispielsweise das Erstellen von Unterordnern, eine Volltextsuche in den Lesezeichen sowie ein Backup der Lesezeichen zu verschiedenen Clouddiensten und vieles mehr. So werden die Bookmarks in der kostenpflichtigen Version nicht nur als Links zu Webseiten gespeichert. Stattdessen werden die Inhalte heruntergeladen, sodass die Informationen auch dann noch vorhanden sind, wenn die ursprüngliche Webseite nicht mehr existiert.

Wenn ihr ebenfalls einen heterogenen Gerätepark habt und eure Webfundstücke an einem zentralen Platz sichern möchtet, dann schaut euch doch Raindrop.io einmal an. Für die meisten dürfte die kostenlose Version bereits genug Funktionen bieten. Und wer den Dienst dauerhaft und intensiver nutzt, kann mit der kostenpflichtigen Version interessante Zusatzfunktionen freischalten.

Jetzt kostenlos anmelden & nichts mehr verpassen

Ca. 2x im Monat wirst du über neue Artikel per Mail informiert und erhältst weitere spannende Infos.
Abmeldung jederzeit möglich. E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters genutzt, den du etwa 2 Mal pro Monat von BitReporter erhältst. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Niko
Ich bin Niko, betreibe BitReporter und interessiere mich für jede Form von Technologie, die in unseren Alltag Einzug hält. Ich schreibe hier über Software und Hardware die ich verwende, sowie Probleme mit meiner Technik und Lösungen. Schließlich soll Technik nützlich sein und Spaß machen und nicht zusätzliche Arbeit verursachen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here

Shopping