Raspberry Pi Kennzahlen mit Android-Phone abrufen

Raspi Check Beitragsbild

Nutzt ihr einen Raspberry Pi, vielleicht sogar einen als Server der dauerhaft eingeschaltet ist? Dann ist vielleicht die Android-App RasPi Check für euch interessant.

Anzeige:

Um RasPi Check zu nutzen muss auf dem Raspberry Pi der SSH Zugang aktiviert sein. Wenn man den grafischen Desktop des Raspbian Betriebssystems nutzt, kann man SSH in den Einstellungen aktivieren. Die Einstellungen erreicht man über das Himbeer-Menü > Einstellungen > Raspberry Pi Configuration. Unter dem Reiter “Interfaces” kann SSH aktiviert oder deaktiviert werden.

Nutzt man Raspbian ohne Desktop, z.B. auf einem Raspberry Pi Zero, dann kann der SSH-Zugang über die Einstellungen auf der Kommandozeile aktiviert werden. Hierzu gibt man folgenden Befehl in das Terminal ein.

presudo raspi-config/pre

Nach dem Aktivieren des SSH-Zugangs kann man sich RasPi Check kostenlos im Google-Play-Store herunterladen. Für iOS ist die App leider nicht verfügbar.

Nachdem man die IP-Adresse und die Zugangsdaten zum Pi eingegeben hat, ruft die App verschiedene Kennzahlen vom Raspberry Pi ab. Darunter Temperatur, Belegung der SD-Karte, laufende Prozesse, Systemauslastung uvm.

Wenn man sich einen DynDNS-Zugang zu seinem Pi einrichtet, kann man diesen auch von unterwegs aus mit dem Smartphone überwachen. Das tolle am Zugang über SSH ist dabei, dass sämtlich Daten verschlüsselt übertragen werden. Somit ist auch der Zugriff über das Internet kein Problem.

Raspberry Pi Check 1  Raspberry Pi Check unten


 

Anzeige:
Amazon.de Gutschein zum Drucken (Happy Birthday Ballons)
Amazon.de Gutschein zum Drucken (Happy Birthday Ballons)
Preis: € 50,00 Prime
(6021 Bewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aktualisiert am 15. Dezember 2018 um 19:31 . Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar


Die Angabe eines Namens oder einer Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung