Anzeige:

Beiträge aus der Kategorie:(Web-)Anwendungen

Welche Adresse steckt hinter einer Kurz-URL

Kurz-URLs sind praktisch und beliebt, um eine Internetadresse mit anderen zu teilen. Dienste wie Bit.ly oder TinyURL verkürzen lange und unaussprechliche Internetadressen. Die verkürzten Adressen der Dienste lasse sich leichter teilen, aufschreiben oder am Telefon weitergeben. Häufig lassen sich...

Google Chrome: YouTube Video beim Surfen schauen

Manchmal möchte man gerne auf dem Computer ein YouTube-Video schauen und gleichzeitig weiter im Web surfen. Standardmäßig ist wird das schwierig. Standardmößig hat man nur die Möglichkeit das Video in einem zweiten Browserfenster zu öffnen, welches man an den...

Videos mit VLC zu Google Chromecast streamen

Der Google Chromecast ist ein kleiner Dongle mit HDMI-Anschluss, den man an seinen Fernseher anschließen kann. Damit ist es möglich, Audio und Videos aus verschiedenen Quellen auf dem Fernseher abzuspielen. Wenn der eigene Fernseher beispielsweise kein Youtube unterstützt, kann...

Webseiten schwarz-weiß darstellen mit Google Chrome

Knallige Farben werden häufig dazu eingesetzt die Aufmerksamkeit des Webseitenbesuchers auf bestimmte Elemente der Seite zu lenken. Dadurch wird man durch Farben oft von dem abgelenkt, was man eigentlich tun möchte, so jedenfalls die Entwickler des Chrome Plugins "Grayscale...

Mit VLC Player Video an letzter Abspielposition fortsetzen

Es kommt immer wieder vor dass ich ein Video nicht zu Ende schauen kann. Noch häufiger habe ich diese Situation mit Hörbüchern. Wenn ich das Video oder Hörbuch dann fortsetzen möchte, stehe ich vor dem Problem, dass ich die...