Anzeige:
Donnerstag, Dezember 5, 2019
Anzeige:

Beiträge aus der Kategorie:Featured

Drei verschiedene An-/Ausschalter für den Raspberry Pi

Leider hat der Raspberry Pi vom Hersteller nie einen An-/Ausschalter spendiert bekommen. Wenn man den Pi nur als Bastelplatine einsetzt, so wie er ursprünglich auch konzipiert wurde, dann mag das kein Problem sein.

Externes RAID-System für den Raspberry Pi

Ein Raspberry Pi eignet sich um damit einen günstigen Netzwerkspeicher (NAS) oder einen Homeserver zu bauen. Beispiele dazu findest du im Beitrag . Standardmäßig werden dabei alle Daten auf der SD-Karte des Raspberry Pi...

Richtiger An-/Ausschalter für den Raspberry Pi. So geht’s

Der Raspberry Pi hat leider keinen eingebauten An-/Ausschalter. Wenn man den Minicomputer mit dem Strom verbindet, dann bootet er. Möchte man den Pi wieder starten, nachdem er heruntergefahren wurde, muss man ihn einmal vom Strom trennen und...

Nextcloud auf dem Raspberry Pi mit Nextcloudpi – [Neue Version]

In diesem Artikel geht es um die Einrichtung eines eigenen NAS/Homeservers auf Basis eines Raspberry Pi und Nextcloud. Es gibt jedoch noch weiter Möglichkeiten einen Raspberry Pi als Homeserver zu nutzen. Eine Übersicht über...

Störende Objekte per APP aus Fotos entfernen

Häufig finden sich auf Urlaubsfotos unerwünschte Elemente, die das Gesamtbild stören. Sei es, dass gerade eine andere Person durchs Bild läuft, oder man hat einen störenden Flaggenmast im Vordergrund. Die Bearbeitung, bzw. das entfernen solcher Elemente mit...
Anzeige:

6 Hörbücher für je 4,95€ – Audible Aktion bis 18.12

Mit über 200.000 Hörbüchern ist Audible einer der größten Anbieter von Hörbüchern im Internet. Derzeit läuft bei Audible wieder...