Anzeige:

Standardbrowser auf iPhone oder iPad ändern

-

Wenn man in einer App auf dem iPhone oder iPad auf einen Link tippt, der zu einer Webseite führt, wird diese Webseite im Standardbrowser geöffnet. Standardmäßig ist dies Apple Safari und lange Zeit konnte dies auch nicht geändert werden.

Mit iOS 14 hat Apple die Möglichkeit eingeführt andere Webbrowser als Standardbrowser festzulegen. So lassen sich Microsoft Edge, Google Chrome oder Mozilla Firefox auf dem iPad oder iPhone als Standardbrowser festlegen.

Das könnte dich auch interessieren Anzeige
Apple AirTags - Behalte deine Sachen im Blick Finde verlorene Schlüssel und Geräte und behalte mit der „Wo ist?“ App immer den Überblick
Original Apple AirPods Pro Kopfhörer günstig kaufen Apples viel gelobte kabellose Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung

Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn man einen dieser Browser auch auf dem Computer zum Surfen nutzt. So kann man beispielsweise einfach von Komfortfunktionen wie der Synchronisierung von Bookmarks oder Browserverlauf profitieren.

Chrome/Edge/Firefox als Standardbrowser in iOS festlegen

So kannst du deinen Lieblingsbrowser unter iOS als Standard festlegen

  1. Öffne die Einstellungen auf den iPad oder iPhone.
  2. Scrolle nach unten, bis zu dem Browser, den du als Standard setzen willst.
  3. Tippe auf „Standard-Browser-App“.
  4. Wähle aus der Liste der installierten Browser-Apps diejenige aus, die dein neuer Standardbrowser sein soll.
  5. Ein blauer Haken hinter der App zeigt an, dass diese nun als Standard gesetzt wurde.

Wenn du später wieder Safari als Standardbrowser setzen möchtest, dann wiederhole die genannten Schritte einfach und wähle Safari aus.

Jetzt kostenlos anmelden & nichts mehr verpassen

Ca. 2x im Monat wirst du über neue Artikel per Mail informiert und erhältst weitere spannende Infos.
Abmeldung jederzeit möglich. E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters genutzt, den du etwa 2 Mal pro Monat von BitReporter erhältst. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Niko
Ich bin Niko, betreibe BitReporter und interessiere mich für jede Form von Technologie, die in unseren Alltag Einzug hält. Ich schreibe hier über Software und Hardware die ich verwende, sowie Probleme mit meiner Technik und Lösungen. Schließlich soll Technik nützlich sein und Spaß machen und nicht zusätzliche Arbeit verursachen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here