Anzeige:

Bilder am iPhone als JPEG aufnehmen (anstatt HEIC)

-

JPEG ist der Dinosaurier unter den Bildformaten. Das hat Vor- und Nachteile.

Der Nachteil ist vor allem der hohe Speicherplatzverbrauch von JPEGs. Um kleine JPEGs zu erstellen müssen diese stark komprimiert werden, wodurch die Bildqualität deutlich und sichtbar leidet.

Das könnte dich auch interessieren Werbung
Apple Watch Series 6 Original Apple Fitness-Smartwatch. GPS, Misst Blutsauerstoff, EKG-App, Always-On Display, Fitness-Tracking Amazon
NordVPN - Jetzt bis zu 68% sparen im 2-Jahres-Paket Verschlüssele deine Internetverbindung zum Schutz deiner Daten. Bis zu 6 Geräte, mehr als 5,500 Server weltweit. NordVPN
Original Apple AirPods Pro günstig kaufen Apples viel gelobte kabellose Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung Amazon

Andererseits werden JPEGs von nahezu jedem Gerät unterstützt das Bilder anzeigen kann. Egal ob Computerprogramm, Smartphone-App, Smart-TV oder Bildbetrachter auf dem NAS.

Jedes einigermaßen moderne iPhone speichert Bilder jedoch nicht mehr als JPEG sondern als HEIC-Datei. Das Format wird bereits seit iOS 11 unterstützt und erzeugt Bilder, die nur etwa halb so viel Speicherplatz wie ein JPEG verbrauchen. Ohne sichtbare Qualitätsverluste.

Das hilft jedoch wenig, wenn man die Bilder auf einem Gerät anschauen will, welches das Format nicht unterstützt.

In diesem Fall hat man zwei Möglichkeiten. Alle Bilder nachträglich in ein anderes Format konvertieren, oder weiterhin alle Bilder im JPEG-Format aufnehmen.

Anzeige:

iPhone: Bilder immer als JPG speichern anstatt HEIC

Wenn dir Kompatibilität wichtiger ist als Speicherplatzersparnis, dann kannst du das iPhone so umstellen, dass Bilder als .jpg gespeichert werden.

  1. Einstellungen auf dem iPhone öffnen
  2. In der Liste “Kamera” suchen und antippen.
  3. Den Menüpunkt “Formate” wählen.
  4. Hier die Option “Maximale Kompatibilität” auswählen.

Damit werden nun alle Bilder auf dem iPhone als JPG-Datei gespeichert. Willst du die Einstellung rückgängig machen und Bilder wieder im HEIC-Format speichern, so ändere die Einstellung einfach wieder auf “High Efficiency”.

iPhone Bilder immer als JPG/JPEG speichern anstatt HEIC

Jetzt kostenlos anmelden & nichts mehr verpassen

Ca. 2x im Monat wirst du über neue Artikel per Mail informiert und erhältst weitere spannende Infos.
Abmeldung jederzeit möglich. E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters genutzt, den du etwa 2 Mal pro Monat von BitReporter erhältst. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Niko
Niko
Ich bin Niko, betreibe BitReporter und interessiere mich für jede Form von Technologie, die in unseren Alltag Einzug hält. Ich schreibe hier über Software und Hardware die ich verwende, sowie Probleme mit meiner Technik und Lösungen. Schließlich soll Technik nützlich sein und Spaß machen und nicht zusätzliche Arbeit verursachen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here

McAfee Total Protection 2021 Virenschutz – 77% Discount

Das bekannte Virenschutz-Programm von McAffee gibt es derzeit mit bis zu 77% Rabatt. Die Downloadversion der Software für ein Gerät kostet somit lediglich 13,99€ für...