Anzeige:

Verschlüsseltes DNS (DoT) mit Android nutzen

-

Ein Großteil des Internetverkehrs ist mittlerweile verschlüsselt. Im Gegensatz zur landläufigen Meinung ist das nicht nur wichtig für die Privatsphäre, sondern schützt vor allem die übertragenen Daten vor Manipulation durch Dritte.

Eine Schwachstelle sind jedoch nach wie vor DNS Abfragen, also die Abfrage, welche IP-Adresse zu einem Domainnamen gehört. Diese laufen auch heute noch überwiegend unverschlüsselt und sind dadurch anfällig für Manipulationen.

Das könnte dich auch interessieren Anzeige
Microsoft 365 Single, Inkl. 1 Terabyte Cloudspeicher 1TB Cloudspeicher für deine Daten und Fotos. Enthält Microsoft Office für Computer, Smartphone und Tablet
Fitbit Versa 2 Gesundheits-/Fitness-Smartwatch Sprachsteuerung, Schlafindex, Musikfunktion, mit Amazon Alexa integration. Für Android und iPhone
Bestseller - Top Smartphones zu günstigen Preisen Die Top 100 der aktuellsten und beliebtesten Smartphones auf dem Markt.

Wer eine FritzBox als Router einsetzt, kann verschlüsselte DNS-Abfragen einfach für das gesamte Netzwerk aktivieren. Wie das geht, erfährst du im Beitrag [Verschlüsseltes DNS (DoT) mit der FritzBox nutzen].

Doch auch Android unterstützt seit einigen Versionen verschlüsselte DNS-Anfragen über DoT (DNS-over-TLS). Dies muss jedoch in den Einstellungen aktiviert werden.

Geeigneten DNS-Server mit Verschlüsselung für Android finden

Zuerst musst du einen DNS-Anbieter finden, der DOT unterstützt. Dafür benötigst du den Hostnamen des jeweiligen DNS-Servers. Eine kleine Auswahl findest du hier.

  • Google-DNS: dns.google
  • Cloudflare: 1dot1dot1dot1.cloudflare-dns.com
  • Quad9: dns.quad9.net
  • Digitalcourage: dns2.digitalcourage.de
  • Digitale Gesellschaft Schweiz: dns.digitale-gesellschaft.ch

Cloudflare bietet eine praktische Webseite zum testen, ob verschlüsselte DNS-Anfragen funktionieren. Dieser Test funktioniert jedoch nur, wenn man den DNS-Server von CLoudflare verwendet.

Anzeige:

Zumindest zum Testen empfehle ich daher den DNS-Server 1dot1dot1dot1.cloudflare-dns.com. Wenn du siehst dass alles funktioniert, kannst du jederzeit einen anderen Server verwenden. Beispielsweise die privatsphärenfreundlichen von Digitalcourage oder Digitale Gesellschaft Schweiz.

Android: Verschlüsselte DNS-Anfragen mit DNS-over-TLS aktivieren.

Leider sind die Menüpunkte bei Android-Smartphones von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Die Option zum Aktivieren findest du jedoch immer in den Netzwerkeinstellungen.

Beispielsweise unter
Einstellungen > Netzwerk & Internet > Erweitert > Privates DNS
oder Einstellungen > WLAN & Internet > Privates DNS

Hier wählst du die Option “Hostname des privaten DNS-Anbieters” aus und gibst den Hostname des DNS-Servers ein.

Mit einem Klick auf “Speichern” wird die Einstellung übernommen.

Anzeige:

Bei mir wurden die verschlüsselten DNS-Anbfragen jedoch erst nach einem Neustart des Telefons aktiviert. Vielleicht war ich aber auch nur zu ungeduldig. Sicherheitshalber empfehle ich, das Telefon nach dem Ändern der DNS-Einstellungen einmal neu zu starten. Anschließend sollten alle DNS-Anfragen verschlüsselt erfolgen.

verschlüsseltes DNS (DoT) unter Android aktivieren

Testen, ob verschlüsselte DNS-Anfragen unter Android funktionieren.

Wenn du den DNS-Server von Cloudflare verwendest, dann kannst du auf deren Webseite testen, ob die Anfragen an den Server mit deinem Android-Smartphone verschlüsselt erfolgen.

Dafür rufst du die Testseite https://1.1.1.1/help im Webbrowser, z.B. Google Chrome auf. Wenn alles funktioniert, dann wird in der Zeile “Using DNS over TLS (DoT)” ein Yes angezeigt.

verschlüsseltes DNS (DoT) unter Android testen

Jetzt kostenlos anmelden & nichts mehr verpassen

Ca. 2x im Monat wirst du über neue Artikel per Mail informiert und erhältst weitere spannende Infos.
Abmeldung jederzeit möglich. E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters genutzt, den du etwa 2 Mal pro Monat von BitReporter erhältst. Weitere Infos: Datenschutzerklärung

Niko
Ich bin Niko, betreibe BitReporter und interessiere mich für jede Form von Technologie, die in unseren Alltag Einzug hält. Ich schreibe hier über Software und Hardware die ich verwende, sowie Probleme mit meiner Technik und Lösungen. Schließlich soll Technik nützlich sein und Spaß machen und nicht zusätzliche Arbeit verursachen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here

Shopping