Monatsarchive: Mai 2018

Autoplay Videos, also Videos die automatisch abgespielt werden ohne das man auf Play drückt, sind extrem aufdringlich. Leider nutzt auch Twitter solche Autoplay Videos besonders für Werbung sehr häufig. Vielleicht bin ich da altmodisch, aber eine Timeline in der...
Nach dem starten zeigt einem Windows 10 einen Anmeldebildschirm. Hier muss man sich mit Benutzername und Passwort anmelden. Aus Sicherheitsgründen ist das eine durchaus sinnvolle Einrichtung um einen unberechtigten Zugriff auf den Computer zu verhindern. Wenn der Computer aber z.B....
Gerade wer gerne Computerspiele spielt, ist unter Windows sicher schon auf den Ordner Appdata gestossen. Dieser befindet sich versteckt in den Eigenen Dateien. In diesem Ordner speichern Anwendungen Dateien, die dem angemeldeten Benutzer gehören. Bei Computerspielen sind das häufig...
Die älteren unter euch wissen noch wie es ist, zu Hause einen Internetanschluss mit Zeit- oder Volumenbegrenzung zu haben. Mit den heutigen DSL-Flatrates ist das glücklicherweise Geschichte. Allerdings ist auch heutzutage das zur Verfügung stehende Internetvolumen begrenzt. So z.B....
Das Mediacenter KODI ist eine beliebte Software um eigene Musik, Filme und sonstige Medieninhalte zu organisieren und auf dem Fernseher wiederzugeben. Ein anderes Projekt ist das auf einem Client-Server-Ansatz basierende Plex-Mediacenter. Für beide Systeme gibt es extra Images für...
UPnP bzw. DLNA-Streams sind eine einfache, standardisierte Methode um Medieninhalte über ein Netzwerk abzuspielen. Als Streamingserver kann z.B. eine Fritzbox (Fritzbox als NAS und Mediaserver verwenden) ein Windows-PC (Medien von Windows 10 auf TV streamen) oder ein Raspberry Pi...
Eine Vielzahl von Programmen werden automatisch beim Start von Windows ausgeführt. Von alten Windowsversionen ist noch der Autostartordner im Startmenü bekannt. Hier wurden Verknüpfungen zu Programmen erstellt, die automatisch mit Windows gestartet werden sollten. Den Autostart-Ordner gibt es immer...